Laplink V banner
 

Übersicht

Laplink V für DOS kann zur Wiederherstellung von abgestürzten Computern oder zur Dateiübertragung zwischen DOS Maschinen verwendet werden. Wenn Sie auf einen DOS Computer zugreifen wollen oder Daten von einem Dos PC sichern wollen, erwerben Sie Laplink V für DOS – dies ist die eleganteste Art Daten und Verzeichnisse zwischen PCs zu übertragen.

Haben Sie sich schon immer gefragt, wie Sie Ihre Daten von einen langsam sterbenden Computer retten? Laplink V ist hier die Antwort. Mit Laplink V für DOS auf einer bootfähigen Diskette, läßt Sie das Windows Betriebssystem umgehen und Ihre Dateien sicher auf einen anderen Computer übertragen. Formatieren Sie neu, installieren Sie Ihre Software neu und stellen Sie Ihr System wieder her, wobei Ihre Dateien durch Rückübertragung erhalten bleiben.

Funktionsumfang

  • Übertragung von Dateien oder Verzeichnissen von einem alten DOS System nach Windows.
  • Übertragung von Information von einer CDROM zu einem Computer ohne CDROM.
  • Datenrettung von einer nicht mehr hochfahrenden Maschine.
  • Laplink V startet von einer bootbaren 1.44 Diskette.
 

Systemanforderungen

  • IBM PC/XT/AT, PS/2
  • 470K RAM
  • PC-DOS o MS-DOS 3.1
 
Copyright © 1983 - 2014, Laplink Software, Inc. Alle Rechte vorbehalten.